Mundologia / Seminar Streetfotografie

 

SEMINAR: Streetfotografie

 

Das „wahre Leben“ spielt auf der Straße

 

 

Bereits seit den Anfängen der Fotografie gibt es kaum ein Foto-Genre, welches selbst die großen Fotografen so in ihren Bann zieht, wie die Straßenfotografie. In diesem 3,5-stündigen Theorie- Seminar vermittelt Klaus Wohlmann die wichtigsten Grundlagen und gibt Tipps, Tricks und Inspiration, wie man Städte und Situationen „anders“ sehen kann…

 

Was genau bedeutet Straßenfotografie überhaupt? Anhand von ausgewählten Bildern betrachtet Klaus Wohlmann die verschiedenen Aspekte der Straßenfotografie und der Bildgestaltung. Er stell nützliche Kamera-Funktionen, wie auch praktische Aufnahmetechniken vor. Dabei werden wir über die Eigenschaften der analogen und digitalen Fotografie sprechen und aufzeigen welche Vor- & Nachteile die jeweilige Form bietet. 

 

Ob Motivwahl, die Suche nach geeigneten Standpunkten und einer interessanten Perspektive oder das finale Auslösen im richtigen Moment – oft bleiben in der Straßenfotografie nur wenige Augenblicke. 

 

Was macht also ein gutes Straßen-Foto aus und was sagen unsere Fotos über uns? Wie man seinen eigenen persönlichen Stil entwickelt und erste kleine Projekte realisiert, wird ebenfalls Thema sein. Das Ziel ist es, Bilder zu gestalten die Geschichten erzählen. 

 

Seminarinhalte:

 

  • Grundlagen der Streetfotografie
  • Mensch & Künstler - Motivation, Sichtweisen & Botschaft
  • Bildkomposition - Inhalt & Gestaltung 
  • Farbe vs. S/W 
  • Analog vs. Digital 
  • Kameras & Objektive, Zubehör 
  • Kameraeinstellungen & nützliche Funktionen 
  • Bilder, die Geschichten erzählen

 

Sa, 04.02.2023 – 15:30 Uhr

 

Konzerthaus - Konferenzräume, 2. OG
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau

 

52.60 €

 

hier gehts weiter zur Buchung